FAQs - Bauzeitenplan smart & easy

Wie lege ich Gewerkegruppen im Plan an?

Für z.B. Ausbaugewerke können Sie sich auch Gewerkegruppen erstellen, wenn etwa das Selbe Gewerk mehrmals gleichzeitig auf der Baustelle tätig ist, jedoch unterschiedliche Teilarbeitsschritte ausübt oder an unterschiedlichen Stellen arbeitet. Legen Sie dafür das Gewerk so wie benötigt an, und ergänzen seine Benennung um einen spezifischen Namenszusatz, z.B bei Elektro als Unter- und Obergeschoss“ (Elektro UG und OG)

Möchten Sie diese Gruppe in Ihrem Plan besonders herausheben, oder gewisse Bereiche in Ihrem Plan abtrennen, zum Beispiel Arbeiten am Haupthaus und Garagen, dann können Sie dazu ein terminfreies, leeres Blanko-Gewerk als Überschrift oder Trenner anlegen. Fetten Sie die gewünschte Überschrift und geben dem Balken eine besondere Farbe und Umrandung, um die Gewerkeüberschrift optisch hervorzuheben.

 

Bild3

(Zur vergrößerten Ansicht bitte draufklicken)

 

Schritt für Schritt

  • Doppelklick auf den gewünschten Balken
  • Name, Farbe und Umrandung ändern
  • OK klicken
  • Drucken
Diesen Artikel:

Frage gefunden? Ja Nein
* benötigte Felder
Ich habe eine Frage zu folgendem Produkt: *
Welches Betriebssystem ist auf Ihrem Smartphone installiert: *

Erlaubte Dateiendungen : doc,docx,pdf,txt,gif,jpg,jpeg,png
Maximale Dateigröße: 1mb

Produkte und Veranstaltungen